DGZI informiert in proDente-Sonderveröffentlichung über Zahnimplantate

pic_4111388articles6

Unser Körper: Was Zähne über ihn verraten“, eine Sonderveröffentlichung der Initiative proDente in der Süddeutschen Zeitung, beschäftigt sich rund um das Thema Mundhygiene und Zahn- bzw. Implantatpflege.

In dem darin enthaltenen Beitrag „Ein Dübel wird zum Dauerbrenner“ klärt DGZI-Präsident Dr. Friedhelm Heinemann zur Lebensdauer von Implantaten und deren Pflege auf. „Wer sein Implantat möglichst lange behalten will, sorgt von Anfang an für eine penible Mundhygiene und nimmt regelmäßig Prophylaxetermine bei seinem Zahnarzt wahr“, so Dr. Heinemann.

Mit dieser Stellungnahme war der DGZI einmal mehr die Gelegenheit gegeben, der Öffentlichkeit das Thema Zahnimplantate näherzubringen. Einmal mehr war dieser Beitrag Teil der konsequenten Informationsstrategie der DGZI zur Förderung des Wissens über Implantate.

Internationale
Partner der DGZI

ISOI

International Society of Implantology


AAID

American Academy of Implant Dentistry


AO

Academy of Osseointegration


GIGIP

Gesellschaft für Implantologie und Gewebeintegrierte Prothetik


IAUSI

International Academy for Ultrasonic Surgery and Implantology


APPDU

Charkow (Ukraine)


GLPD

Georgian League of Implantology Professional Development


SOIA

Sudanese Oral Implantology Association
Universität Agadir, Marokko

Publikationen

Implantologie Journal

implants (english)

Kongresse

1. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie
1. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie