Anatomie-Skript „Topographische und klinische Anatomie der Kiefer-Gesichtsregion“

Aktuelles für eine IDS-nahe Ausgabe und Ihre Online-Medien: Mit dem kompakten Anatomie-Skript „Topographische und klinische Anatomie der Kiefer-Gesichtsregion“ erhalten „implantologisch tätige Zahnärztinnen und Zahnärzte eine Übersicht für ihre tägliche Arbeit an die Hand, mit deren Hilfe relevante Aspekte der topographischen Anatomie der Kiefergesichtsregion aufgefrischt werden“ (Dr. Wolfgang Schwab, TU Dresden).

Das Repetitorium ist inhaltlich an das gleichnamige curriculare Kursmodul der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie e.V. (DGZI) angepasst.

Das Skript (derzeit in deutscher Sprache) ist am Stand der DGZI bei der Internationalen Dentalschau (IDS) ab 13. März 2013 erhältlich (IDS-Stand der DGZI: Halle 4.1/D 054) oder kann ab sofort über die DGZI-Geschäftsstelle für 19,90 EUR zzgl. Versandkosten bestellt werden. Der nächste Anatomie-Kurs findet am 11. und 12. Oktober 2013 in Dresden statt.

Internationale Partner der DGZI

  ISOI
International Society of Implantology
AAID
American Academy of Implant Dentistry
FDCU
Faculty of Dentistry - Cairo University
AO
Academy of Osseointegration
GIGIP
Gesellschaft für Implantologie und Gewebeintegrierte Prothetik
IAUSI
International Academy for Ultrasonic Surgery and Implantology
APPDU
Charkow (Ukraine)
GLPD
Georgian League of Implantology Professional Development
SOIA
Sudanese Oral Implantology Association Universität Agadir, Marokko

Publikationen

Implantologie Journal

implants (english)

Kongresse

3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology
3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology