Prüfung trotz Lockdown – DGZI geht neue Wege bei Fortbildung Curriculum und Spezialistenprüfung Implantologie

Für die traditionell stark an Fortbildung interessierte Zahnärzteschaft waren die letzten Monate geprägt von Absagen und Verschiebungen bereits gebuchter Kongresse und Veranstaltungen. Auch im erfolgreichen Curriculum Implantologie der DGZI mussten Module mit hohem praktischen Anteil abgesagt und auf den Frühsommer 2021 verschoben werden. In der Konsequenz sind damit die Abschlüsse der Teilnehmer am Curriculum im geplanten Zeitraum nicht oder nicht vollständig gewährleistet.

Um dennoch den Teilnehmern Möglichkeiten der curricularen Ausbildung zu erhalten und die Zeit des unfreiwilligen pausieren zu verkürzen, finden einzelne Module in einem qualifizierten Online-Training statt. Die beiden Referenten im DGZI-Curriculum, Prof. Thomas Weischer und Prof. Michael Augthum, hatten bereits im Dezember einen erfolgreichen Auftakt ihres Moduls „Problembewältigung in der Implantologie – Risiken erkennen, Komplikationen behandeln, Probleme vermeiden“. Bereits für März ist das nächste Online-Modul der beiden Referenten geplant.

Allen an der Durchführung, Planung und Organisation Beteiligten und vor allem den Teilnehmern des Curriculums bleibt die Hoffnung, recht bald wieder in die Präsenzfortbildung zurückzukehren und das Curriculum Implantologie der DGZI erfolgreich abzuschließen. Ist es doch auch Grundlage zur Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie und bei Vorliegen der Voraussetzungen auch für die Prüfung zum „Spezialist Implantologie – DGZI“.

Prüfung zum „Spezialist Implantologie – DGZI“

Die DGZI-Spezialistenprüfung gilt nicht ohne Grund als eine sehr komplexe und hochwertige Fortbildung in der zahnärztlichen Implantologie. Hohe Anforderungen der praktischen implantologischen Tätigkeit und ein fundiertes fachtheoretisches Wissen sind die Grundlage, um zu dieser Prüfung zugelassen zu werden, nicht zuletzt entscheidet die Prüfung über Erfolg oder Misserfolg auf dem Weg zum „Spezialist Implantologie – DGZI“.

Bereits 2019/20 hatten sich drei Zahnärzte entschlossen, diesen Weg zu gehen und mit den Vorbereitungen für die Prüfung begonnen. Dr. Arthur Afrouz, M.Sc. aus Flensburg und die Brüder Dres. Dominik und Benjamin Hager aus der Bodenseeregion waren Ende 2020 nach Einreichung der umfangreichen Falldokumentationen bereit, ihre Prüfung abzulegen. Durch die Corona-bedingte Absage des DGZI-Jubiläumskongresses – „Zukunftskongress für die Zahnärztliche Implantologie und 50. Internationaler Jahreskongress“ im November 2020 – waren auch die Spezialistenprüfung und damit die Hoffnung auf einen erfolgreichen Abschluss nicht mehr vorhanden. Auf Initiative des DGZI Präsidenten Dr. Georg Bach und des Vizepräsidenten Dr. Rolf Vollmer wurden gemeinsam mit den Prüflingen die Möglichkeiten geschaffen, auch die Spezialistenprüfung als Online-Prüfung zu realisieren. Zahlreiche Unterlagen, Falldokumentationen und Case Reports mussten hierzu durch die Prüfungskommission im Vorfeld ausgetauscht, geprüft und bewertet werden. So konnte Dr. Arthur Afrouz bereits im Dezember 2020 und die Dres. Benjamin und Dominik Hager im Januar 2021 in einem intensiven, onlinegeführten Prüfungsgespräch die Prüfungskommission um Dr. Georg Bach überzeugen und gehören nun zum Kreis der Spezialisten Implantologie der DGZI. Präsident und Vorstand gratulieren allen drei Absolventen und freuen sich auf weitere Bewerbungen zu dieser angesehenen Qualifikation in der zahnärztlichen Implantologie.

Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie e.V. (DGZI)

Paulusstraße 1, 40237 Düsseldorf

Tel.: 0211 16970-77

sekretariat@dgzi-info.de

www.dgzi.de

Internationale Partner der DGZI

  ISOI
International Society of Implantology
AAID
American Academy of Implant Dentistry
FDCU
Faculty of Dentistry - Cairo University
AO
Academy of Osseointegration
GIGIP
Gesellschaft für Implantologie und Gewebeintegrierte Prothetik
IAUSI
International Academy for Ultrasonic Surgery and Implantology
APPDU
Charkow (Ukraine)
GLPD
Georgian League of Implantology Professional Development
SOIA
Sudanese Oral Implantology Association Universität Agadir, Marokko

Publikationen

Implantologie Journal

implants (english)

Kongresse

3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology
3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology