DGZI – Auszeichnung für Assistentinnen

Am 25. und 26. Januar 2008 absolvierte die erste Klasse das neue DGZI-Curriculum Implantologische Assistenz und Prophylaxe

Im zertifizierten Essener Schulungszentrum FUNDAMENTAL® wurde im letzten Teil der vierteiligen Fortbildungsreihe die implantologische Assistenz trainiert. Neben der Instrumentenkunde standen dabei die hygienischen Rahmenbedingungen, die Patientenführung, die Abrechnung und natürlich die praktischen Übungen im Vordergrund. Die Referentin, Ute Rabing, ZMF, sorgte dabei gleichzeitig für motivierende Lernatmosphäre, das gesamte FUNDAMENTAL® – Team für perfekte Organisation und Durchführung.

Das nächste Curriculum für die Assistentinnen beginnt bereits wieder am 11. und 12. April 2008. Die wissenschaftliche Leitung übernimmt dabei wieder Prof. Dr. Werner Götz, Universität Bonn.

Das gesamt Programm und alle Termine finden Sie unter www.dgzi.de bzw. www.fundamental.de

Internationale Partner der DGZI

  ISOI
International Society of Implantology
AAID
American Academy of Implant Dentistry
FDCU
Faculty of Dentistry - Cairo University
AO
Academy of Osseointegration
GIGIP
Gesellschaft für Implantologie und Gewebeintegrierte Prothetik
IAUSI
International Academy for Ultrasonic Surgery and Implantology
APPDU
Charkow (Ukraine)
GLPD
Georgian League of Implantology Professional Development
SOIA
Sudanese Oral Implantology Association Universität Agadir, Marokko

Publikationen

Implantologie Journal

implants (english)

Kongresse

3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology
3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology