Digitale Dentale Technologien – Schnittstellen zwischen Zahnarzt und Zahntechniker

Anlässlich der Veranstaltung „DDT Digitale Dentale Technologien“ am 23./24. Januar 2009 im Fortbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Hagen trat DGZI Präsident Dr. Heinemann als Gastreferent auf.

Sein vielbeachteter Vortrag über dreidimensionale implantatprothetische Planungen, welche inzwischen online möglich sind, fand unter den 200 anwesenden Zahnärzten und Zahntechnikern große Zustimmung. Gerade die Sicherheit beim Online Arbeiten und die Zeitersparnis bei dieser war Thema des Vortrages des DGZI Präsidenten. Die sehr praxisnahe Vorstellung der online Planung, Dr. Heinemann (Foto) telefonierte mit seinem Zahntechniker und gab die simulierten Patientendaten frei, wurde seitens der Kongressteilnehmer sehr positiv aufgenommen. Am Rande der Veranstaltung traf sich der Präsident der DGZI mit dem Veranstalter, Zahntechnikermeister Sieger aus Hagen und Teilnehmern zum kollegialen Erfahrungsaustausch. Auch hier verwies Dr. Heinemann auf die Wichtigkeit einer perfekten Zusammenarbeit zwischen Behandler und Zahntechniker, um den Patienten beste prothetische Ergebnisse aber auch Komfort und Zeitersparnis während aufwendiger Behandlungen zu ermöglichen. Die DGZI, so Dr. Heinemann, hat in ihrer langen Tradition immer Wert auf die enge Bindung zwischen Zahnärzteschaft und Zahntechnikern gelegt und wird diesen Weg konsequent in der Zukunft fortsetzen.

Internationale Partner der DGZI

  ISOI
International Society of Implantology
AAID
American Academy of Implant Dentistry
FDCU
Faculty of Dentistry - Cairo University
AO
Academy of Osseointegration
GIGIP
Gesellschaft für Implantologie und Gewebeintegrierte Prothetik
IAUSI
International Academy for Ultrasonic Surgery and Implantology
APPDU
Charkow (Ukraine)
GLPD
Georgian League of Implantology Professional Development
SOIA
Sudanese Oral Implantology Association Universität Agadir, Marokko

Publikationen

Implantologie Journal

implants (english)

Kongresse

3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology
3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie/Visions in implantology